Tagebuch Eintrag

Am nächsten Tag erkunden wir die kleine Hafenstadt Puerto Baquerizo Moreno und die Strände in der Nähe. Die Tageszeit scheint keine Rolle zu spielen, überall in der Stadt liegen verstreut dicke Seelöwen und dösen. Es ist nur ein kurzer Spaziergang zum Playa Mann. An dem Strand legen wir uns hin und beobachten die Seelöwen am Wasser.

Dort gucken mächtige Bullen aus dem Wasser und gucken giftig auf andere Bullen. Die Weibchen liegen aufeinander gestapelt am Strand oder zwischen Stühlen einer Strandbar. Und zwischen den Felsen tapsen die Welpen.

Tipps und Kosten zu den Galapagos-Inseln gibt es auf dieser Seite.





Es scheint keine gute Zeit zu sein. Wenn wilde Tiere Junge haben verhalten sie sich aggressiv gegenüber allen, die diesen Jungen nahe kommen. Dachte ich. Von wegen. Ich sehe ein paar lebensmüde Einheimische, die arglos den Welpen nahe kommen. Und nicht passiert. Jemand geht schwimmen und passiert gerade mal in einem Meter Entfernung einen dicken Bullen, der mit seinem großen Kopf aus dem Wasser guckt. Nichts passiert. Doch dann bewegt sich der Koloss. Und stürzt sich auf einen anderen Bullen, der seinem Abschnitt vom Strand zu nahe gekommen ist.

Menschen interessieren die Robben überhaupt nicht. Wenn überhaupt, dann aus reiner Neugier. Junge Robben hetzen durch den Sand direkt auf uns zu. Dann wird an unseren Sachen geschnüffelt. Dann hetzen die jungen Seelöwen über unsere Decke und raufen sich im Wasser. Selbst ein kleines Welpen tapst abenteuerlustig durch unser kleines Lager. Wir sind fassungslos.







Natürlich springe ich dann auch ins kalte Wasser und schwimme mit Flossen und Schnorchel durch die Bucht.

Immer wieder schießt ein Seelöwe aus dem Nichts an mir vorbei und lädt zu einem kurzen Tanz ein, bevor er wieder im Dunst des Wassers verschwindet.

Aber wenn wir dachten, dass es hier viele Seelöwen gibt, dann nur, weil wir noch nicht weiter gegangen sind. Am nächsten Strand, dem Punta Playa Carola, herrscht ein Betrieb wie an der Copacabana von Rio de Janeiro. Nur für Seelöwen.



You might also like
Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

error: Content is protected !!